Freikarten
 

Der HGV auf der Fachmesse Hotel 2021

vom 18. bis 21. Oktober 2021

Die Fachmesse Hotel findet auch heuer unter besonderen Vorzeichen statt. Um allen einen möglichst sicheren Messebesuch zu gewährleisten, müssen die geltenden Covid-19-Bestimmungen befolgt werden. Trotzdem ist es dem HGV gelungen, auch heuer ein informatives Programm auf der Fachmesse zu bieten.
So stellen die Fachexpertinnen und -experten der HGV-Dienstleistungsabteilungen ihre Highlights, Produkte und neuen Dienstleistungen vor und stehen Ihnen gerne Rede und Antwort. 


An allen Messetagen gibt es auch die Gelegenheit, sich mit HGV-Funktionärinnen und -Funktionären auszutauschen.

Weiters ist der HGV an den vier Messetagen auf der Messebühne „Hotel Connects Stage“ in Halle A präsent. Das genaue Tagungsprogramm finden Sie durch einen Klick auf den jeweiligen Messetag.

Hinweis: Der HGV und Messe Bozen stellen den HGV-Mitgliedern kostenlose Online-Tickets für den Besuch der Fachmesse Hotel zur Verfügung. Weitere Infos hier.


Messe Hotel
00
Tage
00
Stunden
00
Minuten

HGV-forum2021

Heuer findet auch das HGV-forum im Rahmen der Fachmesse Hotel statt, im H1/Innenhof der Messe Bozen. Nachhaltigkeit und die Zukunft des Tourismus sind dabei die zentralen Themen.

Zur Teilnahme am HGV-forum ist eine Anmeldung erforderlich.

Hier geht's zum Programm und zur Anmeldung.

Was ist los auf dem HGV-Stand?
Im Herzen der Fachmesse erwartet Sie auch heuer wieder der HGV-Messestand als DER Treffpunkt für HGV-Mitglieder. Der treff.hgv lädt zu einem gemütlichen Austausch und zum Netzwerken mit Funktionärinnen und Funktionären sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des HGV ein. Im Culinarium bekocht Sie heuer Manuel Ebner vom Ansitz Rungghof in Girlan mit seinem Team. Und Südtirol Wein bietet eine feine Auswahl an Südtiroler Weinen zur Verkostung an.
HGV-Dienstleistungen: Highlights und neue Produkte

Holen Sie sich interessante Informationen zu den Highlights und den neuesten Produkten der HGV-Dienstleistungsabteilungen. 

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich von den Expertinnen und Experten der folgenden Abteilungen beraten:

- Personalberatung              - IT / Online Marketing

- Unternehmensberatung     - Weiterbildung

- Steuerberatung           

HGV on stage: Das Programm des HGV auf der Hotel Connects Stage

13.30 Uhr bis 14 Uhr
HGV on stage
Fit für den Direktvertrieb mit dem HGV-Webseitentool
Die HGV-Abteilung IT / Online Marketing informiert über den optimalen Direktvertrieb und stellt praktische Tools dazu vor.

Für den optimalen Online-Vertrieb ist die Ermöglichung der Direktbuchung über die eigene Website unabdingbar. Der Direktvertrieb bietet Betrieben eine Vielzahl an Vorteilen. In diesem Impulsreferat erläutern Marlies Andergassen, Bereichsleiterin  Strategy & Products, und Carmen Dezini, beide HGV-Abteilung IT / Online Marketing, welche Kriterien zur Stärkung des direkten Vertriebs ausschlaggebend sind. Zudem erhalten die Besucherinnen  und Besucher praktische Tipps für den optimalen Web-Auftritt anhand des HGV-Webseitentools.

HGV goes green!

Der HGV-Messeauftritt wird als Green Event organisiert.

Für Ihre Anreise: Das Messeticket wir zum Fahrschein. Nutzen Sie die Gratis-Bus- und Zugverbindungen zum Messegelände
Weitere Infos dazu finden Sie hier: Gratis Bus und Zug - Messe Bozen

10 Uhr bis 11 Uhr
Gustelier on stage
From nose to tail & from leaf to root
Das Gustelier – Atelier für Geschmackserfahrung und die Messe Bozen stellen vier Partnerschaften zwischen Gastronomen und Landwirten aus allen vier Bezirke vor.

Synergien von Gastronomie und Produktion nutzen, von anderen lernen, gemeinsam arbeiten, Partnerschaften pflegen, Stärken bündeln, sich zusammen weiterentwickeln auf Augenhöhe und im engen Austausch. Klingt nach Zukunftsmusik. Ja. Ist aber mittlerweile auch in Südtirol Realität. Akteure aus Küche und Feld kooperieren auch hierzulande immer enger, um dem Anspruch nach regional und saisonal produzierten Lebensmitteln auf heimischen Böden und dem Angebot von nachhaltigen Gerichten in den Gaststuben gerecht zu werden. 

 

Dabei erstrecken sich die Partnerschaften quer über den Warenkorb, vom Gemüse bis hin zu Kräutern, vom Fleisch bis hin zu Milcherzeugnissen. Im Rahmen der Fachmesse „Hotel“ haben wir einige Experten aus unterschiedlichen Landesteilen eingeladen, welche von ihrer Partnerschaft berichten. Sie zeigen auf, wie es dazu gekommen ist, wie die tägliche Praxis aussieht, wo Chancen und wo Herausforderungen liegen und sie blicken in die Zukunft der heimischen Gastronomie.

 

Folgende vier Partnerschaften Gastronom/Bauer aus den vier jeweiligen Bezirken Südtirols werden sich vorstellen:

  1. Bozen und Umgebung: Theodor Falser, Restaurant Johannesstube, Engel Gourmet Resort & Spa, Welschnofen, und Michael Pfeifer, Eisathhof, Deutschnofen
  2. Meran/Vinschgau: Lukas Gerstl, Hotel Das Gerstl, Mals, und Heiner Pohl, Marinushof, Kastelbell
  3. Eisacktal: Barbara Noflatscher, Gasthof Kircherhof, Albeins, und Alexander Holzner, Metzgerei Holzner, Lana
  4. Pustertal/Gadertal: Markus Holzer, Jora Mountain Dining, Innichen, und Andreas Villgrater vom Unter-Oltl-Hof, Sexten
ab 15.30 Uhr
HGV-forum2021

im H1/Innenhof der Messe Bozen

Onlineanmeldung zum HGV-forum2021

Um am HGV-forum2021 teilzunehmen, bitte wir Sie, sich anzumelden. Das HGV-forum wird unter Einhaltung sämtlicher Sicherheitsbestimmungen durchgeführt.

Das Programm
Aperitif und Meet-up
Zukunft Tourismus

HGV-Präsident Manfred Pinzger

Tourismuslandesrat Arnold Schuler

„50 shades of green“

Xenia zu Hohenlohe-Langenburg, Partner & Founder „The Considerate Group“
Videozuschaltung

Wie Südtirol Nachhaltigkeit leben kann

Statements von:

Xenia zu Hohenlohe-Langenburg

HGV-Präsident Manfred Pinzger

Landtagsabgeordneter Helmut Tauber

Brigitte Zelger, Präsidentin Vitalpina Hotels Südtirol

 

Moderation: HGV-Direktor Thomas Gruber

Verleihung des HGV-Sterns 2021 an Bergsteigerlegende Reinhold Messner

Laudatio von HGV-Präsident Manfred Pinzger

Kulinarischer Abschluss

zubereitet von Manuel Ebner, Restaurant 1524, Ansitz Rungghof, Girlan

 

Durch das HGV-forum2021 führt Evelyn Selva.

Musikalische Begleitung

durch die Band TriOlé

13 Uhr bis 13.30 Uhr
HGV on stage
Das Auge kauft mit!
Die HGV-Unternehmensberatung zeigt auf, welchen Stellenwert gute Architektur und schönes Design mittlerweile im Tourismus einnehmen.

Unter dem Motto „Das Auge kauft mit“ werden Edith Oberhofer, Leiterin des Bereiches Konzept & Marketing der HGV-Unternehmensberatung, sowie Martin Kirchlechner, Inhaber des Ottmannguts in Meran und Präsident der Vereinigung „Historic South Tyrol“, über Architektur und Design als Erfolgsfaktor für die Hotellerie und Gastronomie sprechen.  

HGV-forum2021

Beim HGV-forum2021 steht die Zukunft des Tourismus im Mittelpunkt.
 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

14 Uhr bis 14.30 Uhr
HGV on stage
Nachhaltigkeit – eine Strategie mit Zukunft
Die HGV-Unternehmensberatung und das Terra Institute zeigen auf, wie Nachhaltigkeit im Betrieb gewinnbringend umgesetzt werden kann.

Klaus Schmidt, Leiter der HGV-Unternehmensberatung, und Günther Reifer, CEO & Co-Founder des Terra Institute in Brixen, sprechen darüber, wie Hoteliers und Gastwirte rentables Wirtschaften und den verantwortungsvollen Umgang mit den Umweltressourcen in Einklang bringen können.

14.30 Uhr bis 15.30 Uhr
STK on stage
Prämierung der besten Schülerinnen und Schüler
Die Südtiroler Tourismuskasse (STK) prämiert die besten Schülerinnen und Schüler der gastgewerblichen Schulen.

Sie sind motiviert und wissbegierig, beteiligen sich aktiv am Unterricht, lernen begeistert mit und setzen das Gelernte gekonnt in die Praxis um. So kann man die Schülerinnen und Schüler beschreiben, welche die Südtiroler Tourismuskasse (STK) jedes Jahr für ihre besonderen schulischen Leistungen auszeichnet.

Sichern Sie sich Ihre Freikarte!

Für einen nachhaltigen und reibungslosen Besuch der Hotel 2021 stellen der HGV und die Messe Bozen HGV-Mitgliedern kostenlose Tickets zur Verfügung! Melden Sie sich hier für Ihre Freikarten an und Sie erhalten von uns bis zu vier Gratis-Coupon-Nummern für Ihre Onlinetickets. Sie können maximal vier Freikarten anfordern.

 

Die Online-Tickets müssen dann auf der Webseite der Messe Bozen nach Eingabe der Gutschein-Coupon-Nummern heruntergeladen werden. Die Aktion gilt solange der Vorrat reicht.


Unsere Partner
Ein Dank an die Sponsoren:

Der persönliche Austausch, das Netzwerken, der gemütliche Plausch – all das möchten wir Ihnen auf unserem Messestand bei der Fachmesse Hotel und bei unserem HGV-forum bieten.

HGV-Präsident Manfred Pinzger
#messeganzsicher

Die Fachmesse Hotel2021 findet unter Einhaltung der geltenden Covid-19-Bestimmungen statt. Vor dem Betreten der Messehallen ist ein gültiger Green Pass in digitaler oder gedruckter Form vorzulegen.

In den Messehallen sowie auf dem HGV-Stand ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die geltenden Abstandsregeln sind einzuhalten.                                                      

 

Unter #messeganzsicher oder auf der Webseite der Messe Bozen finden Sie alle Sicherheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln für einen sicheren Besuch der Fachmesse Hotel.